Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz e.V. (ELAG)

überregional

Kaiserstr. 19
55116 --Mainz
Tel.: +49-6131-677710
Fax.: +49-6131-678383
E-Mail:  elag@mainz-online.de
http://www.elag.de
Kontakt: Karola Büchel (Geschäftsführung)

Die evangelische Landesarbeitsgemeinschaft (elag) ist der Zusammenschluss der Einrichtungen der Evangelischen Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz. Sie wurde am 6. Januar 1975 als Verein gegründet und hat ihren Sitz in Mainz. Zweck des Vereins ist die Förderung der evangelischen Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz. Die elag ist einer der sieben staatlich anerkannten Träger der Weiterbildung.



Mit durchschnittlich über 40.000 Weiterbildungsstunden im Jahr, etwa 6.200 Veranstaltungen flächendeckend in Rheinland-Pfalz und 120.000 Teilnehmenden ist die elag einer der größten staatlich anerkannten Weiterbildungsträger in Rheinland-Pfalz.



Mitglieder

- Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

-- Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in der EKHN

-- EEB Mainz

-- EEB Rheinhessen

-- EEB Westerwald

-- EEB Rhein-Lahn

-- EEB Worms-Wonnegau



- Evangelische Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche)

-- Arbeitsgemeinschaft Bildung der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche)

-- Regionale Arbeitsgemeinschaft Bildung und Gesellschaft Nordpfalz

-- Regionale Arbeitsgemeinschaft Bildung und Gesellschaft Südpfalz

-- Regionale Arbeitsgemeinschaft Bildung und Gesellschaft Vorderpfalz

-- Regionale Arbeitsgemeinschaft Bildung und Gesellschaft Westpfalz



- Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

-- Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.

-- EEB im Kirchenkreis An Nahe und Glan

-- EEB im Kirchenkreis Altenkirchen

-- EEB im Kirchenkreis Birkenfeld

-- EEB im Kirchenkreis St. Wendel

-- EEB im Kirchenkreis Koblenz

-- EEB im Kirchenkreis Simmern/Trabach

-- EEB im Kirchenkreis Trier

-- EEB im Kirchenkreis Wied



- Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage

Aktuelle Meldungen

Nachrichtenref.ch

Freiburg: Kleines Museum - neu ganz groß

Freiburg (Ch), 16.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

"Dieses Haus ist Ihr Haus"

Evangelische Studierendengemeinde Siegen hat neue Räume bezogen

Siegen, 15.10.2014

» mehr

NachrichtenComenius-Institut. Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.V.

Trialog-Schulenwettbewerb

Die Preisträger des Schuljahres 2013/14

Bad Homburg, 09.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Kirche braucht Networker

Fachtag "Gemeindepädagogik to go" an der Evangelischen Fachhochschule fragt nach Perspektiven des Berufsbildes

Bochum, 08.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Science-Slam "Streitbar! Glaube und Politik"

Letzter "Slam" zum Themenjahr 2014 im Dortmunder Domicil

Dortmund, 06.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Religionsunterricht – ein Modell für Weißrussland

Delegation aus Belarus sammelte Erfahrungen in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Weißrussland | Bielefeld, 02.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

In Stein gehauen

Gemeinsame Friedhofstagung von EKiR, EKvW und Lippischer Landeskirche stellt Grabmale in den Mittelpunkt

Schwerte, 02.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV)

Kreativ-Wettbewerb zum Thema Weltreligionen

Oktober 2014

» mehr

NachrichtenArbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

"Zurück ins Paradies?" lautet das Motto des Schöpfungstages 2015

Frankfurt/M., 06.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB)

"Kirche gestalten für die Stadt"

Evangelischer Kirchbautag

München (epd), 23.09.2014

» mehr