Globales Lernen

Globales Lernen

Um die Suche regional einzugrenzen, fügen Sie bitte dem Suchbegriff die PLZ bzw. Teile der PLZ (z.B. 42) hinzu.


Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage

Aktuelle Meldungen

Nachrichtenref.ch

"Kunst + Architektur" mit Spezialheft zu Kirchenumnutzungen

ref.ch | 22.04.2016

» mehr

NachrichtenReformierter Bund in Deutschland (RB)

Neue Lesart der Reformation als gesamteuropäische Erneuerungsbewegung

Lucian Hölscher korrigiert falsche Legenden über die stärkere Nähe des Protestantismus zur modernen Gesellschaft

Münster, 13.04.2016 (exc)

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Religionspädagogische Institute im Aufbruch

EKD-weite Tagung startet Perspektivprozess

Hannover, 14.04.2016

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Selber machen statt auswendig lernen

Moderner Konfirmandenunterricht setzt auf Aktivität und spirituelle Erfahrung

Hannover, 14.04.2016

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Jürgen Moltmann – Theologie als Widerspruch

Der streitbare Theologe wird 90 Jahre alt

Hannover, 08.04.2016

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Theologe Moltmann wird 90 Jahre alt

ref.ch | 07.04.2016

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Hanna-Jursch-Preis für Wittenberger Theologin

Ulrike Wittens Dissertation herausragend beim Thema "Gerechtigkeit"

Hannover, 22.03.2016

» mehr