Nachrichten

Studierendengemeinde Koblenz: Neuer Landespfarrer heißt Burkhard Leh

Am 1. August 2012 ist sein Dienstbeginn bei der ESG

Zum 1. August wird Burkhard Leh zum Landespfarrer bei der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) in Koblenz berufen.
Das hat die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland beschlossen. Burkhard Leh ist derzeit Pfarrer der Gemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott, die Ortsteile von Königswinter und St. Augustin umfasst. Dort arbeitet er seit 1987. Nach dem Studium in Wuppertal, Tübingen, Heidelberg und Bonn hatte er sein Vikariat in Düsseldorf-Benrath absolviert.
Quelle:
Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR)
Hans-Böckler-Str. 7 (Landeskirchenamt)
40476 Düsseldorf
lka@ekir-lka.de pressestelle@ekir.de oeffentlichkeitsarbeit@ekir.de
http://www.ekir.de

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) mit Sitz in Düsseldorf ist eine von 20 Gliedkirchen (Landeskirchen) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie ist Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie ist nach der lutherischen Hannoverschen Landeskirche die zweitgrößte Landeskirche in Deutschland und hat etwa 2,7 Millionen Gemeindemitglieder in 729 Parochial- und 4 Anstaltskirchengemeinden (Stand 01.01.2015). Die EKIR ist eine der unierten Kirchen innerhalb der EKD. Die Kirche war bis 2003 auch eine Gliedkirche der Evangelischen Kirche der Union (EKU), welche zum 1. Juli 2003 in der Union Evangelischer Kirchen (UEK | www.uek-online.de) aufging.
Die EKiR ist Mitglied der Konferenz der Kirchen am Rhein, die seit 31. Mai 2008 eine Regionalgruppe der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE | www.leuenberg.net) darstellt.
Die Landeskirche unterhält eine Evangelische Akademie in Bonn-Bad Godesberg (www.ev-akademie-rheinland.de).

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage

Aktuelle Meldungen

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Neues Team für Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung

Hannover, 27.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)

Wilhelmine Canz (1815-1901)

200. Geburtstag am 27. Februar 2015

Andrea Kittel
Stuttgart, 22.12.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Württemberg

Stuttgarter Stadtdekan will "Rat der Religionen" voranbringen

"Wir möchten klarmachen, was die Religionen für diese Stadt bedeuten", betonte Schwesig.

Stuttgart (epd), 27.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Württemberg

Drei Städte in Württemberg erhalten Titel "Reformationsstadt Europas"

Crailsheim, Schwäbisch Hall und Tübingen in die Liste der europäischen Reformationsstädte aufgenommen

Wien (epd), 27.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Wenn der Notfall eintritt...

Studientag widmete sich dem Umgang mit Gefährdungen im Schulalltag

Schwerte | Bielefeld, 27.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

"Polizeiseelsorge berührt belastende und menschlich hochsensible Bereiche“

Rheinischer Präses hat die Zusammenarbeit von Kirche und Polizei gewürdigt

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

Alles auf einen Blick

Diakonie Duisburg

Duisburg, 25.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

100 Jahre jung: Die Jungschar feiert einen Jahrhundert-Geburtstag

Christliche Kinder- und Jugendarbeit mit Tradition

Hannover, 25.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Jan Hus - Vor 600 Jahren zum Schweigen gebracht

Ein Predigtpreis erinnert an den wortmächtigen tschechischen Reformator

Hannover, 24.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

Die Bibel neu gelesen: Der Hirsch lechzt nicht mehr

Interview zur Revision der Lutherbibel

Hannover, 23.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche in Braunschweig

200 Jahre Bibelgesellschaft

Ein Jubiläumsprogramm in Braunschweig bietet Vorträge, Konzerte und Kabarettabend

Braunschweig, 23.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)

Mehr als 500 ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitende der Badischen Landeskirche treffen sich in Lahr

Kirchenleitung: "Tag für Engagierte" soll Kompetenz steigern, motivieren, die künftige Zusammenarbeit inspirieren und glauben erfahrbar machen

Lahr | Karlsruhe, 25.02.2015)

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Ein Traumberuf

Freiheit und Verantwortung: Sophie Ihmels und Jonathan Reimann wollen Pfarrer werden

Bielefeld | Gütersloh | Löhne, 25.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

didacta 2015 [www.didacta.de]

Evangelische und Katholische Kirchen gemeinsam auf der weltweit größten Bildungsmesse in Hannover

Hannover, 25.02.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

Kids brauchen warmherzige, anerkennende Erziehungspersonen

Kindererziehung

Düsseldorf, 24.02.2015

» mehr