Nachrichten

Inklusives Tanztheater bereitet Premiere vor

Essen

"Wir-nosotros" heißt das Tanztheaterstück, das das inklusive Tanztheaterprojekt "El arte de la danza" in Essen auf die Bühne bringt. Premiere ist am 30. Juni.
Vor zwei Jahren gründeten Studierende der Folkwang Universität der Künste gemeinsam mit der Aktion Menschenstadt, dem Behindertenreferat des Kirchenkreises Essen, das inklusive Tanztheaterprojekt El arte de la danza. Jetzt steht die erste öffentliche Aufführung an: "wir-nosotros" heißt das Programm, das Timo Gmeiner und William Sánchez H. mit 13 Tänzerinnen und Tänzern, darunter neun mit einer Beeinträchtigung, in intensiven Proben erarbeitet haben.

Der Titel des Stücks bezieht sich auf den gemeinsamen Schaffensprozess, den die Gruppe seit ihrer Gründung und im Speziellen in der Vorbereitung auf ihren Auftritt durchlaufen hat. Das Wort "wir-nosotros" drückt dabei das Zusammengehörigkeits- und Lebensgefühl der Gruppe aus, deren Mitglieder sich eben nicht nur inklusiv aus Menschen mit und ohne Behinderung, sondern vor allen Dingen auch multikulturell zusammensetzen. So tanzen in diesem Stück neben William aus Kolumbien auch Georgia aus Zypern, Lola aus Mexiko und Jonas aus Ghana.

Evangelische Kirche in Essen
www.ekir.de/essen
Quelle:
Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR)
Hans-Böckler-Str. 7 (Landeskirchenamt)
40476 Düsseldorf
lka@ekir-lka.de pressestelle@ekir.de oeffentlichkeitsarbeit@ekir.de
http://www.ekir.de

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) mit Sitz in Düsseldorf ist eine von 22 Gliedkirchen (Landeskirchen) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie ist Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie ist nach der lutherischen Hannoverschen Landeskirche die zweitgrößte Landeskirche in Deutschland und hat etwa 2,8 Millionen Gemeindemitglieder in 743 Parochial- und 4 Anstaltskirchengemeinden (Stand 01.01.2012). Die EKIR ist eine der unierten Kirchen innerhalb der EKD. Die Kirche war bis 2003 auch eine Gliedkirche der Evangelischen Kirche der Union (EKU), welche zum 1. Juli 2003 in der Union Evangelischer Kirchen (UEK) aufging.
Die Landeskirche unterhält eine Evangelische Akademie in Bonn-Bad Godesberg.

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage

Aktuelle Meldungen

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

"Wir erleben einen tiefgreifenden Wandel"

EKD-Synode mit Schwerpunktthema Digitalisierung

Düsseldorf, 11.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Erster Gleichstellungsatlas für evangelische Kirche vorgelegt

Dresden (epd), 11.11.2014

» mehr

NachrichtenLippische Landeskirche

Unrechtsstrukturen erkennen

Religionslehrer-Tagung beschäftigte sich mit der Shoa

Kreis Lippe, 05.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Haus inspiratio: Ein Ort zum Durchatmen

Körperliche und seelische Regeneration für Hauptamtliche in der evangelischen Kirche

Bielfeld | Hannover, 10.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Diakonisches Werk Lippe tritt westfälischer Diakonie bei

Beratungsarbeit in der Region Lippe wird vom Referat Diakonie fortgeführt

Detmold, 07.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

"Krach machen - genauso wie Jesus"

Johannnes-Rau-Kolloquium

Stefanie Bona
Düsseldorf, 05.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)

Diakonie zeichnet sozialpolitische Berichterstattung aus

Verleihung des Diakonie Journalistenpreises am 6. November in Karlsruhe

Karlsruhe, 03.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Haus inspiratio im Kloster Barsinghausen wird am 14. November 2014 eröffnet

Hannover, 03.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)

Jugenddiakoniepreis für soziales Engagement - "MachMit Award 2014" wird in Karlsruhe verliehen

Doris Banzhaf
Karlsruhe, 29.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Dietrich Schneider ist neuer BVG-Vorsitzender

Auf der Agenda: Personalplanung und Weiterentwicklung des gemeindepädagogischen Arbeitsfeldes

Bielefeld, 29.10.2014

» mehr

NachrichtenHaus kirchlicher Dienste | Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Kerstin Richter wechselt zur Bremischen Evangelischen Kirche

Hannover, 28.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Neue Referentin für Seelsorge und Beratung

Daniela Fricke ab 1. März im Landeskirchenamt

Bielefeld, 28.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Für Theologinnen ist alles möglich

Evangelische Frauenhilfe in Westfalen gedachte der 80 Jahre Theologinnen-Geschichte

Soest, 31.10.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

Würde, Freiheit und Toleranz

Buch "Ethik der Kinder- und Jugendhilfe"

Ebba Hagenberg-Miliu
Düsseldorf, 04.11.2014

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

"Tod und Leben"

Hochschule für Kirchenmusik in Herford veranstaltet Themenwoche

Herford | Bielefeld, 04.11.2014

» mehr