Nachrichten

Evangelische engagiert - Tendenz steigend

Sonderauswertung des Freiwilligensurveys für die evangelische Kirche

Eine christliche Grundhaltung ist ein wichtiger Faktor für das freiwillige Engagement. Deutlich gestiegen ist die Zahl derjenigen, die sich in die evangelische Kirche einbringen: 1999 gaben 1,5 Millionen Frauen und Männer an, ihr zeitaufwendigstes Ehrenamt sei im Bereich der evangelischen Kirche, 2009 waren es schon 2,2 Millionen.
Das ist ein Ergebnis der Sonderauswertung des dritten Freiwilligensurveys für die evangelische Kirche, die das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD (SI) bei TNS Infratest Sozialforschung in Auftrag gegeben hat.
Insgesamt engagieren sich in Deutschland laut Freiwilligensurvey mehr als 23 Millionen Menschen über 14 Jahre. Besonders typisch für die Engagierten sind ein großer Freundeskreis und eine starke kirchliche Bindung. "Die Sonderauswertung unterstreicht, dass die Kirche zu einem der größten Engagement-Bereiche in Deutschland zählt"; sagt Pfarrer Stephan Seidelmann. In Zusammenarbeit mit Projektleiterin Petra-Angela Ahrens hat Seidelmann die Ergebnisse gesichtet, interpretiert und zusammengefasst. Sie liegen jetzt in Form einer Broschüre vor. "Kirche ist aber nicht nur Plattform, sondern auch Motor für zivilgesellschaftliches Engagement", betont Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts. Die Steigerung des Engagements ist beachtlich, da das Engagement in Deutschland insgesamt nur wenig zugenommen hat. In der katholischen Kirche hat es sogar leicht abgenommen. "Ein wichtiger Faktor für das Wachstum ist das verstärkte Engagement der Älteren, die sich insgesamt stärker in die Gesellschaft einbringen", sagt Soziologin Petra-Angela Ahrens.
Quelle:
Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)
Herrenhäuser Str. 12 (Kirchenamt der EKD)
30419 Hannover
info@ekd.de pressestelle@ekd.de
http://www.ekd.de

Die Evangelische Kirche in Deutschland ist der Zusammenschluss der 20 weithin selbstständigen lutherischen, reformierten und unierten Landeskirchen in der Bundesrepublik Deutschland mit über 15.000 rechtlich selbstständigen Kirchengemeinden. Ende 2012 waren 23,356 Millionen Menschen oder 29 Prozent der Gesamtbevölkerung Deutschlands Mitglied der evangelischen Kirche (Stand 31.12.2012).

- Evangelische Landeskirche Anhalts
- Evangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)
- Evangelisch-Lutheriche Kirche in Bayern
- Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO)
- Evangelisch-lutherische Landeskirche in Braunschweig
- Bremische Evangelische Kirche (BEK)
- Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
- Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)
- Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck
- Lippische Landeskirche
- Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
- Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche)
- Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg
- Evangelische Kirche der Pfalz
- Evangelisch-reformierte Kirche
- Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR)
- Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens
- Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe
- Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW)
- Evangelische Landeskirche in Württemberg (ELKW)

Kirchenamt der EKD | Organigramm
www.ekd.de/download/organigramm_juli_2014_neu.pdf

Eigener Zugang





Passwort vergessen?

Eigenen Zugang anlegen?

Warum einen eigenen Zugang anlegen?

Welche Vorteile bringt Ihnen ein eigener Zugang?

  1. Ein eigener Zugang ermöglicht Ihnen, Themen zu abonnieren.
  2. Über den eigenen Zugang können Sie Ihre Suchanfragen speichern.
  3. Wenn Sie darüber hinaus bei einer evangelischen Bildungseinrichtung für Öffentlichkeitsarbeit (und/oder Dokumentation) zuständig sind, können Sie über den eigenen Zugang Angebote Ihrer Einrichtung in den Bildungsserver einstellen.

Den EBS verlinken

Verlinken Sie den evangelischen Bildungsserver von Ihrer Website! Laden Sie sich das Logo herunter und bauen Sie es auf Ihrer Website ein.

das EBS Logo für die eigene homepage

Aktuelle Meldungen

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB)

Mission EineWelt bekommt neue Spitze

Am Samstag, 18. Juli, werden Gabriele (47) und Hanns Hoerschelmann (50) von Oberkirchenrat Michael Martin in der Neuendettelsauer St. Nikolai Kirche als neue Direktoren eingeführt.

15.07.2015

» mehr

Nachrichtenref.ch

Game-Tipp: Diese Vision von morgen ist nicht von gestern

Oliver Steffen
ref.ch | 23.07.2015

» mehr

Nachrichtenref.ch

Zürcher Verwaltungsgericht gegen islamischen Kindergarten

ref.ch | 21.07.2015

» mehr

Nachrichtenref.ch

Initiative gegen Freiburger Islamzentrum eingereicht

ref.ch | 23.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Württemberg

Theologin Karin Oehlmann erhält Johannes-Brenz-Preis

Internet-Portal "Württembergische Kirchengeschichte Online" [www.wkgo.de] vorgestellt

Stuttgart, 23.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Große Bildungsumfrage des Kirchenkreises startet

Landkreis Hildesheim, 23.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Musikwissenschaftler warnt vor dem Verlust sakraler Musik

Bremer Künstlerin mit Preis der Europäischen Kirchenmusik ausgezeichnet

Bremen | Schwäbisch Gmünd (epd), 23.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Helmut Aßmann übernimmt Referat für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Landeskirchenamt

Hannover, 16.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche)

Ein gemeinsames Heim für Menschen mit und ohne HIV

Projekt der AIDS-Seelsorge

Evangelische Zeitung | Silke Nora Kehl
Hamburg, 23.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

"Ganz schön aufgeregt"

Konfirmation von zwölf Kindern und Jugendlichen mit körperlichen und geistigen Behinderungen

Ulrike Klös
17.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche im Rheinland (EKiR)

Prädikat: pädagogisch schmerzvoll

Empfang des Schulreferats Duisburg/Niederrhein

Stefan Schmelting
16.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

Diskurse, Dispute und Spiritualität

Halbjahresprogramm der Evangelischen Akademie Villigst erschienen

Schwerte | Villigst, 14.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB)

Zukünftige Lehrkräfte eingesegnet

"Vocatio"- Gottesdienst in Dillingen

18.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB)

Virtuelle Vitrine in mittelalterlichen Mauern

Kloster Heidenheim

16.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB)

"Mehr als Steine"

Neuer Synagogengedenkband vorgestellt

17.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

VELKD-Projekt "Evangelium digital"

Wettbewerb zur "Kommunikation des Evangeliums in den digitalen Medien" läuft noch bis Ende August

Hannover, 17.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Kirche in Deutschland (EKD)

Aus den Quellen schöpfen

Jahresprogramm 2016 des Theologischen Studienseminars der VELKD erschienen

Hannover, 14.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelische Landeskirche in Baden (EKiBa)

Ohne Scheu vor unbequemen und überraschenden Einsichten

Neues Halbjahresprogramm der Evangelischen Akademie Baden 2. Halbjahr 2015

Ralf Stieber
Bad Herrenalb, 09.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Diakoniepastor: Suizid zweihäufigste Todesursache bei jungen Menschen

Hannover (epd), 10.07.2015

» mehr

NachrichtenEvangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

"Kontakt zu Pastoren wichtig für Beziehung zur Kirche"

Rotenburg/Wümme (epd), 09.07.2015

» mehr